PropertyValue
rdfs:label
  • Excelsior-Klasse
  • EXCELSIOR-KLASSE
rdfs:comment
  • Die Excelsior-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Föderation die ihren Ursprung im späten 23. Jahrhundert hat und mindestens bis in das späte 24. Jahrhundert dient. Der Prototyp USS Excelsior wird anfangs auch „das Große Experiment“ genannt und ist ein Meilenstein im Raumschiffbau des späten 23. Jahrhunderts. Zu den Meilensteinen zählt unter anderem der neue Transwarpantrieb, der seinerzeit die Geschwindigkeitsrekorde der berühmten USS Enterprise brechen soll. Das Experiment schlägt allerdings fehl und so wird die USS Excelsior mit einem herkömmlichen Warpantrieb ausgestattet. Trotz Allem ist sie ihrer Zeit das schnellste und beste Schiff in der Sternenflotte. Auch was Größe, Ausstattung und Feuerkraft betrifft, stellt sie alles Bisherige in den Schatten.
  • __TOC__ Die EXCELSIOR-KLASSE ist eine Raumschiffsklasse der Föderation aus dem späten 23.Jahrhundert. Sie wurde auch "Das große Experiment" genannt und ist ein Meilenstein im damaligen Raumschiffbau gewesen. Dazu zählt unter anderem der neue Transwarpantrieb, der die Geschwindigkeitsrekorde der berühmten USS ENTERPRISE / NCC-1701 brechen sollte. Doch leider misslang dieses Experiment und der Prototyp, die USS EXCELSIOR / NX-2000, wurde anschließend mit einem herkömmlichen Warpantrieb ausgestattet. Trotzdem ist sie in dieser Zeitepoche das schnellste und beste Schiff in der Sternenflotte. Auch was Größe, Ausstattung und Feuerkraft angeht, stellte sie alles Bisherige in den Schatten.
dcterms:subject
Inhalt
  • ;Fraktion:Sternenflotte der Föderation ;Höchstge-
  • schwindigkeit:Warpfähig ;Bewaffnung :10 Phaser-Emitter :5 Rampen für Photonentorpedos ;Verteidigung :Deflektor :Schutzschilde
  • ;Fraktion:Sternenflotte der Föderation ;Eingeführt:2285 ;Höchstge-
  • schwindigkeit:Warpfähig ;Bewaffnung :10 Typ-8-Phaser-Emitter :5 Rampen für Photonentorpedos ;Verteidigung :Deflektor :Schutzschilde
  • ;Fraktion:Sternenflotte der Föderation ;Eingeführt:2293 ;Höchstge-
  • schwindigkeit:Warpfähig ;Bewaffnung :15 Phaser-Emitter :5 Rampen für Photonen- und Quantentorpedos ;Verteidigung :Deflektor :Schutzschilde
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.stexpanded/property/wikiPageUsesTemplate
Titel
  • Enterprise-B-Typ
  • Excelsior-Klasse
  • Lakota-Typ
Bild
  • USS Enterprise .jpg
  • Excelsior1.jpg
  • Excelsior2.jpg
abstract
  • Die Excelsior-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Föderation die ihren Ursprung im späten 23. Jahrhundert hat und mindestens bis in das späte 24. Jahrhundert dient. Der Prototyp USS Excelsior wird anfangs auch „das Große Experiment“ genannt und ist ein Meilenstein im Raumschiffbau des späten 23. Jahrhunderts. Zu den Meilensteinen zählt unter anderem der neue Transwarpantrieb, der seinerzeit die Geschwindigkeitsrekorde der berühmten USS Enterprise brechen soll. Das Experiment schlägt allerdings fehl und so wird die USS Excelsior mit einem herkömmlichen Warpantrieb ausgestattet. Trotz Allem ist sie ihrer Zeit das schnellste und beste Schiff in der Sternenflotte. Auch was Größe, Ausstattung und Feuerkraft betrifft, stellt sie alles Bisherige in den Schatten. Durch ihre besondere Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit stellen die Schiffe der Excelsior Klasse eine der besten und erfolgreichsten Schiffsklassen dar, die bis dato im Dienste der Sternenflotte stehen. Dies mag wohl letztenendes auch der Hauptgrund dafür sein, dass Raumschiffe dieser Schiffsklasse auch im späten 24. Jahrhundert noch immer eingesetzt werden.
  • __TOC__ Die EXCELSIOR-KLASSE ist eine Raumschiffsklasse der Föderation aus dem späten 23.Jahrhundert. Sie wurde auch "Das große Experiment" genannt und ist ein Meilenstein im damaligen Raumschiffbau gewesen. Dazu zählt unter anderem der neue Transwarpantrieb, der die Geschwindigkeitsrekorde der berühmten USS ENTERPRISE / NCC-1701 brechen sollte. Doch leider misslang dieses Experiment und der Prototyp, die USS EXCELSIOR / NX-2000, wurde anschließend mit einem herkömmlichen Warpantrieb ausgestattet. Trotzdem ist sie in dieser Zeitepoche das schnellste und beste Schiff in der Sternenflotte. Auch was Größe, Ausstattung und Feuerkraft angeht, stellte sie alles Bisherige in den Schatten. Durch ihre besondere Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit sollte diese Klasse eine der besten werden, die jemals in den Diensten der Sternenflotte gestanden hat. Letztenendes war dies der Hauptgrund dafür, dass Raumschiffe dieser Schiffsklasse im späten 24.Jahrhundert noch immer eingesetzt werden.
is Schiffe of
is Sonstiges of