PropertyValue
rdfs:label
  • Fähigkeiten
rdfs:comment
  • Fähigkeiten gliedern sich in Aktiv und Passiv.
  • Fähigkeiten(FK) benötigt man vorallem für die Wettbewerbe und den Blup,es gibt aber auch Ranglisten und bei einigen Reitzentren benötigt man eine gewisse Gesamtzahl an Fähigkeiten.Je mehr Fähigkeiten dein Pferd hat, desto besser schneidet es in Wettbewerben ab. Es gibt sechs verschiedene Fähigkeiten, in den ein Pferd trainiert werden kann: * Ausdauer * Tempo * Dressur * Galopp * Trab * Springen
  • Fähigkeiten werden durch Fertigkeiten errechnet. Nach einem Punktesystem bekommen Frauen und Männer bei relativ gleichen Leistungen gleich viele Punkte.
  • Als Fähigkeiten versteht man trainierbare Möglichkeiten des Angriffs und der Verteidigung. Aktive Fähigkeiten können mit der rechten Maustaste ausgeführt werden und verbrauchen Adrenalin oder Energie. Passive Fähigkeiten sind von permanentem Nutzen und verleihen beispielsweise Boni in Rüstung oder Waffenschaden. Teilweise benötigen Fähigkeiten Logos, bevor sie eingesetzt werden können.
  • --> Weiterleitung durch . Neben Automatischen Angriffen, hat jeder Champion zugriff auf 4 Fertigkeiten. Diese verbrauchen Mana, Energie, Leben oder keine Ressource. Zudem besitzt jeder Champion noch eine Passive Fertigkeit.
  • Die Fähigkeiten in Mass Effect 2 werden Kräfte genannt, zusätzlich zum Vorgänger gibt es nun Granaten- und Munitionskräfte: * Kräfte Die Fähigkeiten in Mass Effect 3 werden ebenfalls unter Kräfte aufgeführt, als neues Gameplay-Element können nun durch Kraftkombinationen Explosionen ausgelöst werden: * Kräfte (Mass Effect 3)
  • Hier findet ihr Informationen über das Fähigkeiten eures Charakters von Age of Conan. thumb|Listebeispiel bei LVL 26
  • Fähigkeiten sind Dinge, die Charaktere in Assassin’s Creed zu tun vermögen. Fähigkeiten sind grundsätzlich entweder angeboren oder aber durch äußere Umstände bestimmt und können durch Training verbessert werden. Die wohl bekannteste Fähigkeit im Assassin’s Creed Universum ist das Adlerauge. In den Spielen werden allerdings oft fälschlicherweise Fertigkeiten als Fähigkeiten bezeichnet.
  • Eine Liste aller Fähigkeiten die in We're not Dead verwendet werden * 6. Katzensinn * Aura spüren * Die Macht * Empathie * Fähigkeit des Sehers * Gefrierfähigkeiten * Gestaltwandel * Inkarnum * Legilimentik * Magie Entladung * Magie Weben * Mana * Okklumentik * Psychomantik * Raishin (Kunst der Donnerklinge) * Schattengewebe * Telekinese * Telepathie * Verwandlung (Kontrollierbar) * Verwandlung (Nicht Kontrollierbar) * Wärmeblick * Zauberei
dcterms:subject
dbkwik:de.assassinscreed/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.leagueof-legends/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.leagueoflegends/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.titanquest/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • Eine Liste aller Fähigkeiten die in We're not Dead verwendet werden * 6. Katzensinn * Aura spüren * Die Macht * Empathie * Fähigkeit des Sehers * Gefrierfähigkeiten * Gestaltwandel * Inkarnum * Legilimentik * Magie Entladung * Magie Weben * Mana * Okklumentik * Psychomantik * Raishin (Kunst der Donnerklinge) * Schattengewebe * Telekinese * Telepathie * Verwandlung (Kontrollierbar) * Verwandlung (Nicht Kontrollierbar) * Wärmeblick * Zauberei Fähigkeiten die nur von einer einzigen Rasse erlernt werden können findet ihr in der jeweiligen Rassenbeschreibung. (So zB. die Fähigkeit des Blutsaugens eines Vampires)
  • Fähigkeiten gliedern sich in Aktiv und Passiv.
  • Fähigkeiten(FK) benötigt man vorallem für die Wettbewerbe und den Blup,es gibt aber auch Ranglisten und bei einigen Reitzentren benötigt man eine gewisse Gesamtzahl an Fähigkeiten.Je mehr Fähigkeiten dein Pferd hat, desto besser schneidet es in Wettbewerben ab. Es gibt sechs verschiedene Fähigkeiten, in den ein Pferd trainiert werden kann: * Ausdauer * Tempo * Dressur * Galopp * Trab * Springen
  • Fähigkeiten werden durch Fertigkeiten errechnet. Nach einem Punktesystem bekommen Frauen und Männer bei relativ gleichen Leistungen gleich viele Punkte.
  • Als Fähigkeiten versteht man trainierbare Möglichkeiten des Angriffs und der Verteidigung. Aktive Fähigkeiten können mit der rechten Maustaste ausgeführt werden und verbrauchen Adrenalin oder Energie. Passive Fähigkeiten sind von permanentem Nutzen und verleihen beispielsweise Boni in Rüstung oder Waffenschaden. Teilweise benötigen Fähigkeiten Logos, bevor sie eingesetzt werden können.
  • --> Weiterleitung durch . Neben Automatischen Angriffen, hat jeder Champion zugriff auf 4 Fertigkeiten. Diese verbrauchen Mana, Energie, Leben oder keine Ressource. Zudem besitzt jeder Champion noch eine Passive Fertigkeit.
  • Die Fähigkeiten in Mass Effect 2 werden Kräfte genannt, zusätzlich zum Vorgänger gibt es nun Granaten- und Munitionskräfte: * Kräfte Die Fähigkeiten in Mass Effect 3 werden ebenfalls unter Kräfte aufgeführt, als neues Gameplay-Element können nun durch Kraftkombinationen Explosionen ausgelöst werden: * Kräfte (Mass Effect 3)
  • Hier findet ihr Informationen über das Fähigkeiten eures Charakters von Age of Conan. thumb|Listebeispiel bei LVL 26
  • Fähigkeiten sind Dinge, die Charaktere in Assassin’s Creed zu tun vermögen. Fähigkeiten sind grundsätzlich entweder angeboren oder aber durch äußere Umstände bestimmt und können durch Training verbessert werden. Die wohl bekannteste Fähigkeit im Assassin’s Creed Universum ist das Adlerauge. In den Spielen werden allerdings oft fälschlicherweise Fertigkeiten als Fähigkeiten bezeichnet.