PropertyValue
rdfs:label
  • Bob (Flottenadmiral)
rdfs:comment
  • thumb|Bob (2287) Bob ist ein Flottenadmiral der Sternenflotte und bekleidet im Jahr 2287 den Posten eines Chief of Staff. Der Admiral ist gut mit Captain James T. Kirk befreundet. 2287 befiehlt er der zu diesem Zeitpunkt nicht völlig ausgereiften und unterbesetzten USS Enterprise (NCC-1701-A) unter dem Kommando von Captain Kirk, die Geiselnahme von Nimbus III unter der Federführung von Spocks Halbbruder Sybok zu beenden. Kirk erklärt dem Admiral, dass die Enterprise noch nicht voll Einsatzfähig ist, aber der Admiral vertraut auf die Fähigkeiten von Kirk, dass er diese Aufgabe schaffen wird. (Star Trek V: Am Rande des Universums)
dcterms:subject
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • thumb|Bob (2287) Bob ist ein Flottenadmiral der Sternenflotte und bekleidet im Jahr 2287 den Posten eines Chief of Staff. Der Admiral ist gut mit Captain James T. Kirk befreundet. 2287 befiehlt er der zu diesem Zeitpunkt nicht völlig ausgereiften und unterbesetzten USS Enterprise (NCC-1701-A) unter dem Kommando von Captain Kirk, die Geiselnahme von Nimbus III unter der Federführung von Spocks Halbbruder Sybok zu beenden. Kirk erklärt dem Admiral, dass die Enterprise noch nicht voll Einsatzfähig ist, aber der Admiral vertraut auf die Fähigkeiten von Kirk, dass er diese Aufgabe schaffen wird. (Star Trek V: Am Rande des Universums)