PropertyValue
rdfs:label
  • Abiorugu
rdfs:comment
  • thumb|Abiorugu Der Abiorugu ist ein Kampfwyvern aus Monster Hunter Frontier Season Forward 3. Er verwendet zum Kampf hauptsächlich seinen Schwanz, kann jedoch auch mit einem Flammenatem die Verteidigung des Jägers senken. Zusätzlich kann er Stacheln von seinem Schanz verschießen. thumb|left|Giaorugu Am Polarmeer lebt die Unterart Giaorugu, welche sich durch die leuchtend blaue Haut unterscheidet. Sie besitzt einen Eisatem anstatt des Feuers des Abiorugu und kann sich außerdem, ähnlich dem Uragaan, rollend fortbewegen.
dcterms:subject
dbkwik:de.drachen/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • thumb|Abiorugu Der Abiorugu ist ein Kampfwyvern aus Monster Hunter Frontier Season Forward 3. Er verwendet zum Kampf hauptsächlich seinen Schwanz, kann jedoch auch mit einem Flammenatem die Verteidigung des Jägers senken. Zusätzlich kann er Stacheln von seinem Schanz verschießen. Wie der Dämonjho ist der Abiorugu nicht an ein Gebiet gebunden und kann in allen möglichen Gebieten gefunden werden. Anders als diese jagen sie jedoch als Team, wenn sie auf Artgenossen treffen. Eine derart weite Verbreitung ist möglich, da sie auf dem Rücken, ähnlich den Stegosauriern, eine Reihe von Knochenplatten tragen, die ihnen bei der Temperaturregulierung helfen. Wenn das Tier wütend ist, leuchten die Knochenplatten auf, woraus man schließen kann, dass Blut in sie hineinfließt. thumb|left|Giaorugu Am Polarmeer lebt die Unterart Giaorugu, welche sich durch die leuchtend blaue Haut unterscheidet. Sie besitzt einen Eisatem anstatt des Feuers des Abiorugu und kann sich außerdem, ähnlich dem Uragaan, rollend fortbewegen.