PropertyValue
rdf:type
rdfs:label
  • Zeitbombe
rdfs:comment
  • Die Zeitbombe stellt eine Technik aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor dar.
  • Die Zeitbombe ist eine Waffe aus Fallout: New Vegas.
  • thumb|300px|ZeitbombeDie Zeitbombe taucht in mehreren Folgen der Serie auf. In der Folge Würg, Rico, würg! wurde Rico durch eine Zeitbombe fast vernichtet, weil Alice ihm ein Antiwürgmittel gegeben hatte. Rico konnte sie aber gerade noch auswürgen. In der Folge Die Nacht der Vesuvius-Zwillinge wird die Zeitbombe als Standardsprengstoff verwendet und in der Folge Operation: Mondeinhorn Apokalypse will Rico sie benutzen, um Kutchikukan in die Luft zu jagen. Das hatte allerdings keine Wirkung.
  • Die Zeitbombe ist eine Wunderwaffe aus Call of Duty: Black Ops II, die auf der Map Buried erscheint. Sie thumb|Die Zeitbombebesteht aus einem goldenen Päckchen C4 mit einer Uhr obendrauf, der Zünder stellt eine goldene Armbanduhr dar. Der Spieler wirft die Bombe wie C4, wenn man sie dann zündet, dreht sich die Zeit langsam zurück, bis man dort gelandet ist, wo man die Bombe geworfen hat. Ein Icon erscheint über der aktuellen Runde und zeigt so an, in welcher Runde man die Bombe geworfen hat. Bei der Detonation werden alle Spieler zurück an den Ort geschickt, an dem sie sich während des Werfens befunden haben, außerdem besitzen sie dann noch alle Perks, Waffen und Punkte von damals. Das ist besonders nützlich, wenn man gestorben ist oder Fehler korrigieren möchte, die man gemacht hat.
  • Eine Zeitbombe ist eine ultimative Waffe zur Vernichtung des Universums. Eine Zeitbombe stellt man her, in dem man eine starke Sprengladung, die zeitverzögert zündet, in eine Zeitmaschine tut und diese so einstellt, dass sie am Ort, an dem sich ihr Konstrukteur aufhält, explodiert und diesen tötet. Hierdurch gerät das Universum in einen logischen Kollaps, weil niemand mehr da ist, der die Zeitmaschine, mit der sich die Bombe in die Vergangenheit kapitulierte, baute. Das Ergebnis des logischen Kollapses ist, dass sich eine immer schneller laufende Zeitschleife bildet, an deren Ende sich das Universum selbst zerstrahlt.
Level
  • 50
dcterms:subject
material#
  • 5
perk
  • Abbruchexperte
  • Blutiger Tod
  • Graf Tod
  • Cowboy
workspace
dbkwik:de.fallout/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.mario/property/wikiPageUsesTemplate
Games
  • FNV
Product
  • Zeitbombe
Game
  • FNV
Name
  • Zeitbombe
  • Zeitbombe, hoher Ertrag
Type
  • production
  • grenade
AP
  • 24
Value
  • 750
skill de
  • Sprengstoff
crit % mult
  • 1
perk1 expl mult
  • 6
perk3 expl mult
  • 5
icon offset
  • 10
perk2 expl mult
  • 25
perk3 mult
  • 5
crit dmg
  • 0
strength req
  • 1
attack shots/sec
  • 3
  • 3261
skill req
  • 50
explosion damage
  • 150
  • 400
Weight
  • 5
Icon
  • Time bomb icon.png
Skill
Material
Projectiles
  • 1
DLC
  • fnvgra
perk4 mult
  • 4
HP
  • 50
Damage
  • 1
min spread
  • 0
ammo use
  • 1
clip rounds
  • 1
vats attacks
  • 1
perk4 expl mult
  • 4
abstract
  • Eine Zeitbombe ist eine ultimative Waffe zur Vernichtung des Universums. Eine Zeitbombe stellt man her, in dem man eine starke Sprengladung, die zeitverzögert zündet, in eine Zeitmaschine tut und diese so einstellt, dass sie am Ort, an dem sich ihr Konstrukteur aufhält, explodiert und diesen tötet. Hierdurch gerät das Universum in einen logischen Kollaps, weil niemand mehr da ist, der die Zeitmaschine, mit der sich die Bombe in die Vergangenheit kapitulierte, baute. Das Ergebnis des logischen Kollapses ist, dass sich eine immer schneller laufende Zeitschleife bildet, an deren Ende sich das Universum selbst zerstrahlt. Da Zeitbomben aus nahliegenden Gründen noch nie getestet wurden, können keine konstruktiven Details zu ihrer Bauweise veröffentlicht werden.
  • Die Zeitbombe stellt eine Technik aus Paper Mario: Die Legende vom Äonentor dar.
  • Die Zeitbombe ist eine Wunderwaffe aus Call of Duty: Black Ops II, die auf der Map Buried erscheint. Sie thumb|Die Zeitbombebesteht aus einem goldenen Päckchen C4 mit einer Uhr obendrauf, der Zünder stellt eine goldene Armbanduhr dar. Der Spieler wirft die Bombe wie C4, wenn man sie dann zündet, dreht sich die Zeit langsam zurück, bis man dort gelandet ist, wo man die Bombe geworfen hat. Ein Icon erscheint über der aktuellen Runde und zeigt so an, in welcher Runde man die Bombe geworfen hat. Bei der Detonation werden alle Spieler zurück an den Ort geschickt, an dem sie sich während des Werfens befunden haben, außerdem besitzen sie dann noch alle Perks, Waffen und Punkte von damals. Das ist besonders nützlich, wenn man gestorben ist oder Fehler korrigieren möchte, die man gemacht hat. Jede Bombe, die man platziert hat, wird einzeln aktiviert, außerdem hat das Drücken des Auslösers keinen Effekt, wenn sich keine Bombe auf der Karte befindet. Durch maximale Munition kann man eine neue Zeitbombe werfen und damit die alte Bombe ersetzen. Die Zeitbombe setzt auch Waffen im Waffenschrank und Punkte in der Bank zurück, jedoch keine geöffneten Türen, zerstörte Objekte durch den Riesen, gebaute und platzierte Objekte, den Fortschritt beim Easter Egg oder die mysteriöse Kiste. Das bedeutet, dass man sich Punkte von der Bank holen, alles auf der Karte öffnen und die Bombe zünden kann, wodurch man sich die Punkte gespart hat.
  • Die Zeitbombe ist eine Waffe aus Fallout: New Vegas.
  • thumb|300px|ZeitbombeDie Zeitbombe taucht in mehreren Folgen der Serie auf. In der Folge Würg, Rico, würg! wurde Rico durch eine Zeitbombe fast vernichtet, weil Alice ihm ein Antiwürgmittel gegeben hatte. Rico konnte sie aber gerade noch auswürgen. In der Folge Die Nacht der Vesuvius-Zwillinge wird die Zeitbombe als Standardsprengstoff verwendet und in der Folge Operation: Mondeinhorn Apokalypse will Rico sie benutzen, um Kutchikukan in die Luft zu jagen. Das hatte allerdings keine Wirkung.