PropertyValue
rdf:type
rdfs:label
  • Gumba
  • Gumba
rdfs:comment
  • Ein Gumba ist ein Gegner der in fast allen Spielen vorkommt. Gumbas sind mit den Koopa die bekanntesten Gegner von Mario & Co, Gumbas gehören zu dem Koopa Königreich. Ihr König ist König Gumba oder Gumboss. Kategorie:Gegner Kategorie:Häufig vorkommender Gegner
  • Gumbas sind kleine und häufig auftretende Gegner von Mario und Luigi. Sie sind in vielen Spielen zu finden. Ihren ersten Auftritt hatten sie in Super Mario Bros.
  • Gumba was an ape potter.
  • Das ist ein Gumba.Gumbas sind das, was was man wohl "kleine Fische" nennen würde.Genau genommen sind sie eigentlich sogar die kleinsten Fische....Moment mal! Ich bin ja auch einer!Max KP: 2, Angriffskraft 1 Verteidiung: 0Du kannst auf die springen oder sie mit dem Hammer vemöbeln.Das sind Gegner alter Schule. Du kennst sie seit den Tagen von Super Mario Bros.!
  • Gumba is an infant baboon who appears in The Lion Guard. He is a Pridelander.
  • She has yellow hair, a green head, orange top and a long yellow skirt. Picture 4.png|Gumby's Parents as they appeared in the 50s Gumbo & Gumba.jpg|Gumby's Parents as they appeared in the 80s Gumbo & Gumba (Partytime).jpg
  • Gumba (engl. Goomba, jap. クリボー Kuribō) ist eine pilzförmige Kreatur aus dem Pilz-Königreich. Sie zählen zu den schwächeren Gegnern, da sie unter anderem nur aus einem Rumpf sowie zwei Füßen bestehen. Sie existieren in großen Massen, was auch die vielen Unterarten erklären lässt.
  • Gumbas sind kleine braune Wesen aus dem Pilz-Königreich und wohl einer der bekanntesten Gegner in der Mario-Serie. Gumbas sind sehr schwache Gegner, die dafür in großer Zahl vorhanden sind, ähnlich wie Shy Guys und Koopas. In der Vergangenheit, zur Zeit von Super Mario World 2: Yoshi's Island, verfügten Gumbas noch über eine sehr schnelle Regenerationsfähigkeit. Sie konnten sich nach nur wenigen Sekunden von dem Plattstampfen wieder erholen. Diese Fähigkeit scheint aber im Laufe der Zeit schwächer geworden zu sein, da Gumbas sich nun nach einem Sprung nicht mehr erholen, bis der Spieler den Levelabschnitt verlassen hat. Viele Gumbas stammen von der Gumba-Spezies ab, wie z.B. Gumboss oder Gumbrina. Viele Gumbas haben sich der Koopa-Truppe, eine Organisation von Bowser, angeschlossen, einige
owl:sameAs
bild-text
  • Der allerste Gumba aus Super Mario Bros.
Gastcharakter aus
  • Super Mario-Serie
dcterms:subject
Verbindung(en)
erster
  • *Mario-Serie:
  • Super Mario Bros. *Mario & Sonic-Serie: Mario & Sonic bei den Olympischen Winterspielen
Heimat
  • Pilz-Königreich
Fundort
Geschlecht
  • unterschiedlich
Ausrichtung
  • Antagonist
  • Protagonist
Erster Auftritt
  • Super Mario Bros.
Danach
  • 2
Vorkommen
Max. KP
  • 4
  • 215
Geschwindigkeit
  • 4
Letzter
  • *Mario-Serie:
  • Super Mario Run *Mario & Sonic-Serie: Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen Rio 2016
Ver
  • 0
DAVOR
  • -
Münzen
  • - , 3
Bislang letzter Auftritt
  • Mario & Luigi: Paper Jam Bros.
Attacke
  • Kopfnuss
Ähnliche Spezies
Letzter Auftritt
  • Super Smash Bros. Brawl
Bildunterschrift
  • Artwork zum Gumba aus Super Mario 3D World
Feinde
  • *Mario *Luigi *Toad *Prinzessin Peach
Angriff
  • 12
  • - , 25
KP
  • 2
Erfahrungspunkte
  • 2
Spezies
  • Gumba
dbkwik:de.mario/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.nintendo/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.sonic/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:lionking/property/wikiPageUsesTemplate
Name
  • Gumba
  • Gumba
  • Gumbas
Partner-Beschreibung
  • Gumbario: Das ist ein Gumba. Gumbas sind das, was man wohl kleine Fische nennen würde. Genau genommen sind sie eigentlich sogar die kleinsten Fische. ...Moment mal! Ich bin ja auch einer! Max. KP: 2, Angiffskraft: 1, Verteidigung: 0. Du kannst auf sie springen oder sie mit dem Hammer vermöbeln. Das sind Gegner alter Schule. Du kennst sie schon seit den Tagen von Super Mario Bros.!
SPM
  • yes
  • SPM
Artikel des Monats
  • September 2012
dbkwik:de.paper-mario/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.papermario/property/wikiPageUsesTemplate
Meaning
  • Solitary
  • Barren
  • Sterile
PM
  • yes
  • PM2
Items
  • -
  • Keins
Species
  • Baboon
ATT
  • 1
#
  • 1
TAB
  • Gallery
  • Gumba
Affiliations
Beschreibung
  • Die Gumbas die man fast überall trifft gelten als ziemlich kleine Fische.
Serie
  • Mario-Spiele
Family
  • Unnamed mother
appears
  • The Lion Guard
Gender
  • Male
Slogan
  • Ein Gumba in Super Mario 3D World
  • Sprite des Gumbas aus PM2
  • Sprite des Gumbas in M&L
Bild
Farbe
  • braun,
defensive
  • 0
  • 21
Charaktere dieser Spezies
  • Fünffach-Para-Gumba
  • Gumbario
  • Parkumba
  • Gumbrina
  • Gumbaria
  • Glitzergigant-Gumba
  • Guma
  • Gumama
  • Gumba-Brüder
  • Gumba-König
  • Gumbernd
  • Gumbo
  • Gumpa
  • Gumpapa
  • Käpt'n Gumba
  • Mega-Gumba
  • Prof. Gumbarth
  • Roter und Blauer Gumba
Unter-Spezies
  • Abwehrzell-Gumba
  • Oktumba
  • Para-Galumba
  • Paraglumba
  • Riesen-Paragumba
  • Roter Para-Gumba
  • Wütender Roter Para-Gumba
  • Trauriger Gumba
  • Galumba
  • Astro-Gumba
  • Dunkel-Gumba
  • Dunkel-Kopfnuss-Gumba
  • Glitzer-Gumba
  • Glitzer-Para-Gumba
  • Glitzer-Pieks-Gumba
  • Glumba
  • Grumba
  • Gumba R
  • Gumba-Turm
  • Gumbachs
  • Gumbalg
  • Hyper-Gumba
  • Hypra-Gumba
  • Hysteri-Gumba
  • Katzen-Gumba
  • Kegel-Gumba
  • Knochen-Gumba
  • Mampf-Gumba
  • Mega-Gumba Mikro-Gumba
  • Paragumba
  • Pieks-Glumba
  • Pieks-Gumba
  • Riesen-Galumba
  • Riesen-Gumba
  • Sandgumba
  • Schlafender Gumba
  • Shroomachs
  • Stachel-Gumba
  • Tauch-Gumba
  • Terekuribo
  • Tschibibo
  • Wütender Paragumba
  • Zell-Gumba
Nachher
  • 2
Lesenswerter Artikel
  • Ja
abstract
  • Gumba (engl. Goomba, jap. クリボー Kuribō) ist eine pilzförmige Kreatur aus dem Pilz-Königreich. Sie zählen zu den schwächeren Gegnern, da sie unter anderem nur aus einem Rumpf sowie zwei Füßen bestehen. Sie existieren in großen Massen, was auch die vielen Unterarten erklären lässt. Ein Großteil der Gumbas haben sich Bowsers sogenannten Koopa-Truppe, einem militärischen Verbund, angeschlossen, weshalb diese häufig als Gegner angetroffen werden können. Im Gegensatz zu diesen koexistieren ebenfalls Gumbas, die Mario und seine Freunde unterstützen sowie friedvolle Gumbas, die eigene Orte bevölkern (siehe Spin-Off-Serie Paper Mario).
  • Ein Gumba ist ein Gegner der in fast allen Spielen vorkommt. Gumbas sind mit den Koopa die bekanntesten Gegner von Mario & Co, Gumbas gehören zu dem Koopa Königreich. Ihr König ist König Gumba oder Gumboss. Kategorie:Gegner Kategorie:Häufig vorkommender Gegner
  • Gumbas sind kleine und häufig auftretende Gegner von Mario und Luigi. Sie sind in vielen Spielen zu finden. Ihren ersten Auftritt hatten sie in Super Mario Bros.
  • Gumba was an ape potter.
  • Das ist ein Gumba.Gumbas sind das, was was man wohl "kleine Fische" nennen würde.Genau genommen sind sie eigentlich sogar die kleinsten Fische....Moment mal! Ich bin ja auch einer!Max KP: 2, Angriffskraft 1 Verteidiung: 0Du kannst auf die springen oder sie mit dem Hammer vemöbeln.Das sind Gegner alter Schule. Du kennst sie seit den Tagen von Super Mario Bros.!
  • Gumba is an infant baboon who appears in The Lion Guard. He is a Pridelander.
  • Gumbas sind kleine braune Wesen aus dem Pilz-Königreich und wohl einer der bekanntesten Gegner in der Mario-Serie. Gumbas sind sehr schwache Gegner, die dafür in großer Zahl vorhanden sind, ähnlich wie Shy Guys und Koopas. In der Vergangenheit, zur Zeit von Super Mario World 2: Yoshi's Island, verfügten Gumbas noch über eine sehr schnelle Regenerationsfähigkeit. Sie konnten sich nach nur wenigen Sekunden von dem Plattstampfen wieder erholen. Diese Fähigkeit scheint aber im Laufe der Zeit schwächer geworden zu sein, da Gumbas sich nun nach einem Sprung nicht mehr erholen, bis der Spieler den Levelabschnitt verlassen hat. Viele Gumbas stammen von der Gumba-Spezies ab, wie z.B. Gumboss oder Gumbrina. Viele Gumbas haben sich der Koopa-Truppe, eine Organisation von Bowser, angeschlossen, einige andere wurden zu Dieben und andere haben Gumba-Gemeinschaften gebildet, wie z.B. Gumbafurt. Wie bereits erwähnt, sind Gumbas die bekanntesten Gegner aus der Mario-Serie. Nach ihrem ersten Auftritt in Super Mario Bros. im Jahre 1985 kamen sie wenige Jahre später bereits wieder in Super Mario Bros.: The Lost Levels und Super Mario Bros. 3 vor. Sie treten in so gut wie jedem Spiel auf. Oft sind sie einfache Gegner, die man mit einem Sprung, einem Feuerball und vielen anderen Mitteln besiegen kann. In einigen Spielen gibt es auch friedliche Gumbas, in der Mario Party-Serie sind sie in manchen Spielen Gastgeber eines Spielbretts. Gumbas sind in ziemlich jedem Mario Spiel dabei und sind auch die bekanntesten Mario Gegner. In 3D-Mario-Spielen tauchen sie seltener auf als in normalen Games.
  • She has yellow hair, a green head, orange top and a long yellow skirt. Picture 4.png|Gumby's Parents as they appeared in the 50s Gumbo & Gumba.jpg|Gumby's Parents as they appeared in the 80s Gumbo & Gumba (Partytime).jpg
is Verbindung(en) of
is Ähnliche Spezies of
is Spezies of
is Gegner of
is Verwendbar von of
is Einwohner of
is Hauptsächlich verwendet von of