PropertyValue
rdfs:label
  • Vagra II
  • Vagra II
  • Vagra II
rdfs:comment
  • Vagra II was the uninhabited second planet of its star system. The planet was located in the Zed Lapis sector. The atmosphere was minimal for Human needs, and the surface was barren and nearly devoid of vegetation. A race of "titans" once brought out from within themselves all evil and negative attributes that had bound them to destructiveness. As a by-product of this procedure, the unwanted substance spread and coalesced into a dank and vile second skin, Armus, a "skin of evil". The race rejected this malevolent sentient substance and abandoned it on Vagra II.
  • thumb|Der Planet Vagra II. Vagra II ist der zweite Planet des Vagra-Systems im Zed-Lapis-Sektor. Die Atmosphäre ist für menschliche Erfordernisse gerade ausreichend, während die Oberfläche nahezu keinerlei Vegetation aufweist. Der Planet wird einst von einer Rasse von Titanen besucht, die sich von allem Bösen und Negativen befreien, und die Vagra II vor Jahrhunderten als Lebewesen verlassen, deren Schönheit jeden blendete. Das Böse, das sie zurück lassen, manifestiert sich in einer teerartigen Lebensform namens Armus, die auf dem Planeten zurückbleibt.
dcterms:subject
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
Name
  • Vagra II
Type
Location
ImageOrbital
  • Vagra II, remastered.jpg
abstract
  • Vagra II was the uninhabited second planet of its star system. The planet was located in the Zed Lapis sector. The atmosphere was minimal for Human needs, and the surface was barren and nearly devoid of vegetation. A race of "titans" once brought out from within themselves all evil and negative attributes that had bound them to destructiveness. As a by-product of this procedure, the unwanted substance spread and coalesced into a dank and vile second skin, Armus, a "skin of evil". The race rejected this malevolent sentient substance and abandoned it on Vagra II. In 2364, Armus threatened the crew of a USS Enterprise-D shuttlecraft that had crash-landed on the surface. It also killed Lieutenant Natasha Yar, who was part of the away team assigned to recover them. After the crew of the Enterprise escaped, they destroyed the shuttle wreckage to trap Armus on the planet. Vagra II was subsequently declared off-limits. (TNG: "Skin of Evil" ) In 2367, Ishara Yar learned from Data that her sister had died on Vagra II. (TNG: "Legacy" )
  • thumb|Der Planet Vagra II. Vagra II ist der zweite Planet des Vagra-Systems im Zed-Lapis-Sektor. Die Atmosphäre ist für menschliche Erfordernisse gerade ausreichend, während die Oberfläche nahezu keinerlei Vegetation aufweist. Der Planet wird einst von einer Rasse von Titanen besucht, die sich von allem Bösen und Negativen befreien, und die Vagra II vor Jahrhunderten als Lebewesen verlassen, deren Schönheit jeden blendete. Das Böse, das sie zurück lassen, manifestiert sich in einer teerartigen Lebensform namens Armus, die auf dem Planeten zurückbleibt. 2364 muss ein Shuttle in dem sich Deanna Troi mit an Bord befindet auf den Planeten notlanden. Darauf beamt sich ein Außenteam der USS Enterprise (NCC-1701-D), um das Shuttle zu bergen. Doch während der Rettungsoperation wird das Außenteam von Armus bedroht und um seine Macht zu demonstrieren tötet dieser Natasha Yar. Doch mit einem Trick kann Armus überlistet werden und die Überlebenden werden aus dem Shuttle gebeamt. Nach dieser Mission lässt Captain Jean-Luc Picard das Shuttle zerstören und erklärt den Planet außerdem noch zur verbotenen Zone, damit Armus niemals den Planeten verlassen kann. (TNG: ) Im Jahr 2367 berichtet Data Ishara Yar wie ihre Schwester auf Vagra II getötet wurde. (TNG: )
is Astronomie of