PropertyValue
rdfs:label
  • Betazoidische Geschenke-Box
rdfs:comment
  • thumb|Eine betazoidische Geschenke-Box. thumb|Eine betazoidische Geschenke-Box im offenen Zustand. Die betazoidische Geschenke-Box ist ein Artefakt vom Planeten Betazed, das bei einer Hochzeit den Heiratenden als Vereinigungsgabe überreicht wird. Die Box scheint wie eine silberne Kiste, wirkt aber lebendig: auf der Seite findet sich das Gesicht eines Humanoiden. Dieses Gesicht vermag zu sprechen und sich zu bewegen. So werden Nachrichten an die Eheleute überbracht.
dcterms:subject
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • thumb|Eine betazoidische Geschenke-Box. thumb|Eine betazoidische Geschenke-Box im offenen Zustand. Die betazoidische Geschenke-Box ist ein Artefakt vom Planeten Betazed, das bei einer Hochzeit den Heiratenden als Vereinigungsgabe überreicht wird. Die Box scheint wie eine silberne Kiste, wirkt aber lebendig: auf der Seite findet sich das Gesicht eines Humanoiden. Dieses Gesicht vermag zu sprechen und sich zu bewegen. So werden Nachrichten an die Eheleute überbracht. 2364 bekommt Counselor Deanna Troi eine Geschenke-Box von Steven und Victoria Miller als Hochzeitsgeschenk zur Heirat von ihrem Sohn Wyatt Miller und Troi. Als die Box auf die USS Enterprise (NCC-1701-D) gebeamt wird, scheint sie zu schlafen, aber als Troi den Transporterraum betritt, erwacht sie und kündigt die Ankunft der Millers und Lwaxana Trois an. (TNG: )