PropertyValue
rdf:type
rdfs:label
  • Ludroth
  • Ludroth
rdfs:comment
  • Ludroth are Leviathans introduced Monster Hunter 3. File:3rdGen-Ludroth Render 001.png __TOC__
  • <default>Ludroth</default> Wiki.png Titel Wissenschaftlicher Name Ernährung Verbreitung Zugehörigkeit Färbung Maße Werk Ludrothe sind amphibische Leviathane aus Monster Hunter Tri. Sie erinnern an große Leguane, die sich ähnlich wie Krokodile fortbewegen. Sie jagen wie Krokodile,indem sie sich leise ins Wasser legen und langsam an die Beute heranschwimmen.Sie jagen jedoch nur unter Wasser. Das Gehör der Ludrothe ist gut genug, dass Jäger sie mit Schallbomben kurz irritieren können. Zudem fürchten sie das Feuer und zumindest die Weibchen lassen sich mit Fackeln vertreiben.
Generation
Latest
  • MHXX
dcterms:subject
First EN
  • MH3
Signature Move
  • Water Ball Spit
Verbreitung
Ernährung
  • Fische, Epioth, Gobul
Frontier Series-None
  • Y
Färbung
  • gelblich-grün, Männchen mit gelber Mähne
Weakness Sign
  • None
Monster Size
  • Small
Habitats
Werk
  • Monster Hunter
MH3U
  • Y
General Notes
  • *Ludroth are also afraid of Torches. While holding a Torch, they won't attack and keep moving backwards. The same effect is induced when Cha-Cha wears the Lamp Mask. Also, if the Ludroth is struck twice with a Torch, it will flee by digging down in the ground. *If hit by Dung Bomb, Ludroth will again tunnel into the ground. *Ludroth can be summoned when Royal Ludroth appears. *Ludroth can be stunned.
Image px
  • 250
Monster Relations
Monster Type
First JPN
  • MH3
Zugehörigkeit
Japanese Title
  • 水生獣
MHP
  • Y
dbkwik:monsterhunter/property/wikiPageUsesTemplate
Game
  • Monster Hunter 3 Ultimate
  • Monster Hunter Portable 3rd
  • Monster Hunter 3
  • Monster Hunter Generations
Name
  • Ludroth
English Name
  • Ludroth
Threat Level
  • ★★
MHXX
  • Y
dbkwik:de.drachen/property/wikiPageUsesTemplate
English Title
  • Water Beasts
Icon
  • 62
mh
  • Y
Description
  • Aquatic female monsters. Ludroth form "harems" around large males, gathering in territories designated as breeding grounds. They're known to be extremely aggressive towards outsiders, so caution is advised when treading in their territory.
  • Aquatic female monsters. Ludroth form "harems" around large males, hence gathering in territories designated as breeding grounds. They are known to be extremely aggressive towards outsiders; caution is advised.
  • 雌の水棲モンスター。ルドロスは大型の雄を中心に完全なハーレムを作る。雄が繁殖のために作ったなわばりに、多数のルドロスが集まってくるのである。なわばりを侵す外敵に対しては非常に攻撃的になるので注意が必要。別名 “水生獣” 。
Nicknames
  • Luddy
Japanese name
  • ルドロス
Bild
  • Datei:Ludroth.jpg
Maße
  • 1140.0
Spin-Offs-None
  • Y
Monster Hunter 3 Notes
  • *If a Ludroth has targeted a hunter in area 11 of the Deserted Island, and the hunter climbs onto the vines and is above the water surface, Ludroth will swim around a bit, and then lunge out of the water, knocking the hunter off the vines. Ludroth will land back in the water.
MHGen
  • Y
abstract
  • <default>Ludroth</default> Wiki.png Titel Wissenschaftlicher Name Ernährung Verbreitung Zugehörigkeit Färbung Maße Werk Ludrothe sind amphibische Leviathane aus Monster Hunter Tri. Sie erinnern an große Leguane, die sich ähnlich wie Krokodile fortbewegen. Sie jagen wie Krokodile,indem sie sich leise ins Wasser legen und langsam an die Beute heranschwimmen.Sie jagen jedoch nur unter Wasser. Es besitzt immer ein Männchen (Königs-Ludroth), das an seiner Größe (13 bis 19m) und an der Mähne erkennbar ist, einen Harem aus mehreren Weibchen, vergleichbar mit den Löwen. Ein solcher Harem besitzt üblicherweise ein ausgedehntes Jagdrevier. Die Mähne des Königs-Ludroth besteht aus schwammiger Haut, in der der Ludroth Wasser speichert, um an Land nicht auszutrocknen. Sie schützt auch ausgezeichnet gegen Kälte. Auch Weibchen und Jungtiere besitzen schwammige Haut, jedoch ist diese nicht so ausgeprägt wie bei erwachsenen Männchen. Normalerweise sind die Männchen genau wie die Weibchen grün gefärbt und tragen eine gelbe Mähne. Jedoch wurden bereits lila Exemplare gesichtet, deren rosa Mähne mit Gift gefüllt ist. Diese Variation findet man in den Nebelgipfeln, weshalb man annimmt, dass sie weniger Zeit im Wasser verbringt. Weibliche Ludrothe jagen ihre Beute, vorwiegende Fische und Epiothe, selten jedoch auch Gobule, in Gruppen und teilen diese mit ihrem Alpha-Männchen. Dabei gehen sie wie Löwen vor, jedoch nutzen sie das Wasser, um aus dem Hinterhalt anzugreifen. Zur Verteidigung nutzen beide Geschlechter Speichel, den sie auf den Feind spucken. Bei der lila Unterart enthält dieser Speichel zusätzlich ein starkes Gift. Das Gehör der Ludrothe ist gut genug, dass Jäger sie mit Schallbomben kurz irritieren können. Zudem fürchten sie das Feuer und zumindest die Weibchen lassen sich mit Fackeln vertreiben.
  • Ludroth are Leviathans introduced Monster Hunter 3. File:3rdGen-Ludroth Render 001.png __TOC__
is Monsters of
is Monster Relations of
is List of
is FirstMonsters of
is Small Monsters of