PropertyValue
rdf:type
rdfs:label
  • M392 Designated Marksman Rifle
  • M392 Designated Marksman Rifle
  • M392 Designated Marksman Rifle
rdfs:comment
  • The M392 Designated Marksman Rifle, more formally known as the Designated Marksman Rifle, Caliber 7.62 mm, M392, and commonly known as the DMR, is a select-fire rifle used by the United Nations Space Command.
  • M392 選抜射手ライフル, 一般にDMRと呼ばれるこの銃器は国連宇宙司令部が使用する。
  • Das M392 DMR ist ein luftgekühlter Gasdrucklader für mittlere bis große Distanzen, der FMJ-AP-Munition (Full metal jacket-Anti Personell/ Vollmantel-Anti Personen) des Kalibers 7,62mm x 51 (.308 Winchester) verschießt. Diese Waffe wird vorzugsweise von der UNSC Army genutzt, da sie dank ihres schlichten aber kompakten Designs und ihrer modularen Hardware-Komponenten in vielen Gefechtssituationen eingesetzt werden kann und so eine verlässliche Alternative zu den dominanten Sturm- und Kampfgewehr-Reihen darstellt. Das M392 DMR wird mit einer Lampe oder einem Lasermodul am Lauf ausgeliefert.
  • The M392 Designated Marksman Rifle (more formally, Designated Marksman Rifle, Caliber 7.62 mm, M392) is a selective fire rifle chambered for the 7.62x51mm NATO cartridge in use by the United Nations Space Command Defence Force.
Era
  • Battle of Reach
  • *Insurrection *First Great War *War of Vengeance *Second Great War
  • *Insurrection *Human-Covenant war
Bezeichnung
  • DMR
Genauigkeit
  • EVOS-D Zieloptik *1.0x - 3.0x Vergrößerung
magazin
  • 15
dcterms:subject
Größe
  • Zweihänder *109 cm lang
MaxAmmo
  • 60
Ära
  • Allianz-Menschen Krieg *ab 2548 von der BR55 abgelöst
Fraktion
Modell
  • M392
damage per hit
  • 17.500000
Bildgröße
  • 250
RateOfFire
  • 700
Ammotype
  • 7.620000
dbkwik:de.halo/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:halo-fanon/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:halo/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:halofanon/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:ja.halo/property/wikiPageUsesTemplate
Range
  • Medium to Long
  • 中距離~遠距離
Velocity
  • ~2,600 ft/s
effective
  • 800
Affiliation
Fire
  • *Semi-automatic *Select-fire
  • 半自動
Counterpart
  • *Type-31 Rifle *Z-250 Directed Energy Engagement Weapon
Name
  • M392 Designated Marksman Rifle
  • M392 Designated Marksman Rifle
  • M392選抜射手ライフル
Type
  • Bullpup designated marksman rifle
  • Bullpup select-fire battle rifle
  • コンバットライフル
Munitionstyp
  • 762
MODUS
  • *Vollautomatisch *Semiautomatisch *Sicherung
Typ
  • Präzisionsselbstladegewehr
Caliber
  • 7.620000
Model
  • M392
  • M392
Rate of Fire
  • 150
Manufacturer
Hersteller
  • Armalite MG UNSC *Rajtom Facility Reach
Accuracy
  • High
Action
  • Short-stroke gas-operated rotating-bolt
Magazine
  • 12
  • 15
Bild
  • 1091
Size
  • 両手
  • Shoulder-fired
abstract
  • Das M392 DMR ist ein luftgekühlter Gasdrucklader für mittlere bis große Distanzen, der FMJ-AP-Munition (Full metal jacket-Anti Personell/ Vollmantel-Anti Personen) des Kalibers 7,62mm x 51 (.308 Winchester) verschießt. Diese Waffe wird vorzugsweise von der UNSC Army genutzt, da sie dank ihres schlichten aber kompakten Designs und ihrer modularen Hardware-Komponenten in vielen Gefechtssituationen eingesetzt werden kann und so eine verlässliche Alternative zu den dominanten Sturm- und Kampfgewehr-Reihen darstellt. Das 109cm lange DMR ist, wie beinahe alle UNSC-Infanteriewaffen, insbesondere der MA-Sturmgewehre, nach dem Bullpup-Prinzip aufgebaut und besitzt einen geschützten Griff, sowie eine EVOS-D Zieloptik mit bis zu 3.0-fachem optischen Zoom. Es unterstützt 15-Schuss-Magazine und verfügt über 2 Feuermodi: Halbautomatisch und Vollautomatisch. Üblicherweise wird es in Situationen eingesetzt, in denen die vielseitigen Sturmgewehre MA37 und die der MA5 Reihe an die Grenzen ihrer effektiven Kampfentfernung stoßen. Jahrzehnte lang war das M392 ein treuer Begleiter aller UNSC Infanterie Einheiten (Army sowie Navy/ Marines), doch mit der Einführung des BR55 Kampfgewehr und insbesondere seiner Variante mit schwerem Lauf im Jahr 2548, ließ sein Einsatz im Großteil des Militärs schnell nach. Trotz allem vertraut die UNSC Army noch immer auf das DMR und setzt es in Konflikten bis spät in den Krieg hinein auf Planeten wie Neu Jerusalem, Tribute, Reach und schließlich auch auf der Erde ein. Wie der Name Designated Marksman Rifle schon beschreibt ist das M392 ein leichtes Scharfschützengewehr das für Unterstützungstruppen konzipiert wurde. Dabei werden Scharfschützen in reguläre Infanterie Teams integriert um auch Feinde im Fernbereich bekämpfen zu können. Das M392 DMR wird mit einer Lampe oder einem Lasermodul am Lauf ausgeliefert.
  • The M392 Designated Marksman Rifle, more formally known as the Designated Marksman Rifle, Caliber 7.62 mm, M392, and commonly known as the DMR, is a select-fire rifle used by the United Nations Space Command.
  • The M392 Designated Marksman Rifle (more formally, Designated Marksman Rifle, Caliber 7.62 mm, M392) is a selective fire rifle chambered for the 7.62x51mm NATO cartridge in use by the United Nations Space Command Defence Force. The M392 is made with the intention of carrying out both designated marksman and CQB roles in combat. As a result, it mounts Picatinny Combat Attachment Points on all four sides for the attachment of optics, aiming modules, and ancillary weapons. It saw widespread use throughout all branches of the UNSCDF until to 2548, when it was superseded in use by the larger-calibre BR55 rifle in all branches but the Army.
  • M392 選抜射手ライフル, 一般にDMRと呼ばれるこの銃器は国連宇宙司令部が使用する。
is Counterpart of
is Weapons of
is wikipage disambiguates of