PropertyValue
rdfs:label
  • Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
rdfs:comment
  • Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden, ist ein vollkommen bescheuertes Gebet, das vorzugsweise von trockenen Alkoholikern, cleanen Junkies, Menschen nach einer Agressionstherapie und verarmten Althippiefrauen mit fettigen, verfilzten Haaren in Öko-Supermärkten aufgesagt wird.
dcterms:subject
dbkwik:de.uncyclopedia/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden, ist ein vollkommen bescheuertes Gebet, das vorzugsweise von trockenen Alkoholikern, cleanen Junkies, Menschen nach einer Agressionstherapie und verarmten Althippiefrauen mit fettigen, verfilzten Haaren in Öko-Supermärkten aufgesagt wird.