PropertyValue
rdfs:label
  • Heimatwelt
rdfs:comment
  • thumb|Die Erde, Heimatwelt der Menschen. Als Heimatwelt wird umgangssprachlich ein Planet bezeichnet, auf dem eine Spezies oder Lebensform ursprünglich entstanden ist. Die Heimatwelt der Menschen ist die Erde. Viele Heimatwelten haben eigenständige Namen wie zu Beispiel Erde, Qo'noS, Bolarus IX usw., aber viele Heimatwelten werden auch direkt nach der dort einheimischen Spezies benannt, darunter Trill oder auch Ocampa. (DS9: ; VOY: ) siehe auch: Liste von Heimatwelten
dcterms:subject
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • thumb|Die Erde, Heimatwelt der Menschen. Als Heimatwelt wird umgangssprachlich ein Planet bezeichnet, auf dem eine Spezies oder Lebensform ursprünglich entstanden ist. Die Heimatwelt der Menschen ist die Erde. Ebenfalls als Heimatwelt wird ein Planet bezeichnet, an dem sich eine Spezies, Lebensform oder Splittergruppe neu angesiedelt hat, zum Beispiel nach Zerstörung der ersten Heimatwelt. Eine solche Situation gibt es zum Beispiel im Falle der Heimatwelt der Gründer oder bei den Xindi, die nach der Zerstörung von Xindus eine neue Heimatwelt suchen. Eine Splittergruppe sind unter anderem die Romulaner die sich von den Vulkaniern abgesondert und sich auf Romulus – ihrer neuen Heimatwelt – niedergelassen haben. (ENT: , ; TOS: ; DS9: ) Viele Heimatwelten haben eigenständige Namen wie zu Beispiel Erde, Qo'noS, Bolarus IX usw., aber viele Heimatwelten werden auch direkt nach der dort einheimischen Spezies benannt, darunter Trill oder auch Ocampa. (DS9: ; VOY: ) Es gibt aber auch Spezies, welche keine direkte Heimatwelt besitzen und als Nomaden von Planet zu Planet ziehen und/oder im Weltraum leben. Zu diesen Spezies zählen unter anderem die Suliban, Kazon und Hirogen. (ENT: ; VOY: , ) siehe auch: Liste von Heimatwelten
is Kultur of
is Astronomie of
is Sonstiges of
is Ort of