PropertyValue
rdfs:label
  • Befehl
rdfs:comment
  • Befehl ist eine Aufwertung der Krieger-Fähigkeit Kontrolle in Dragon Age II.
  • Ein Befehl ist ein Auftrag eines Vorgesetzten an einen Untergebenen, meist also eines ranghöheren Offizieres an einen rangniederen Offizier beziehungsweise ein Crewmitglied der Kommandokette folgend. Ein solcher Befehl muss ausgeführt werden. Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass Offiziere aus eigener Überzeugung die Ausführung eines direkten Befehls ablehnen. (TNG: ); (ENT: ) Ein Befehl kann nur dann verweigert werden, wenn er gegen vorhandene Gesetze, Richtlinien oder Direktiven der Föderation verstößt. () Ein Befehl an einen Computer wird als Anweisung bezeichnet. (DS9: )
dcterms:subject
dbkwik:de.dragon-age/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.dragonage/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
Name
Type
  • {{:Vorreiter
Style
  • iconmini
abstract
  • Ein Befehl ist ein Auftrag eines Vorgesetzten an einen Untergebenen, meist also eines ranghöheren Offizieres an einen rangniederen Offizier beziehungsweise ein Crewmitglied der Kommandokette folgend. Ein solcher Befehl muss ausgeführt werden. Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass Offiziere aus eigener Überzeugung die Ausführung eines direkten Befehls ablehnen. (TNG: ); (ENT: ) Ein Befehl kann nur dann verweigert werden, wenn er gegen vorhandene Gesetze, Richtlinien oder Direktiven der Föderation verstößt. () Das Nichtbefolgen eines Befehls bezeichnet man als Befehlsmissachtung oder Befehlsverweigerung. (Star Trek IV: Zurück in die Gegenwart; (DS9: ); VOY: ) Ein Befehl an einen Computer wird als Anweisung bezeichnet. (DS9: )
  • Befehl ist eine Aufwertung der Krieger-Fähigkeit Kontrolle in Dragon Age II.
is Kultur of
is Sonstiges of
is Name of