PropertyValue
rdfs:label
  • 25. Jahrhundert
rdfs:comment
  • Im 25. Jahrhundert leben auf der Erde 100 Milliarden Menschen, die meisten davon auf treibenden Inseln in den Weltmeeren. Die Erde ist stark verschmutzt und wird von einer unterdrückenden Regierung beherrscht (Colony in Space). In den ersten Jahren des 25. Jahrhunderts ist die Menschheit erstmals mit den Daleks konfrontiert, als deren Planet Skaro im Jahr 2400 im Sonnensystem der Erde auftaucht und die Daleks versuchen, das Sonnensystem zu erobern (Invasion of the Daleks). Die Menschheit betreibt intensive Raumfahrt und es gibt Erdkolonien, wie z.B.
dcterms:subject
JETZT
  • 25
Danach
  • 26
DAVOR
  • 24
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:de.doctorwho/property/wikiPageUsesTemplate
Titel
  • Jahrhundert
abstract
  • Im 25. Jahrhundert leben auf der Erde 100 Milliarden Menschen, die meisten davon auf treibenden Inseln in den Weltmeeren. Die Erde ist stark verschmutzt und wird von einer unterdrückenden Regierung beherrscht (Colony in Space). In den ersten Jahren des 25. Jahrhunderts ist die Menschheit erstmals mit den Daleks konfrontiert, als deren Planet Skaro im Jahr 2400 im Sonnensystem der Erde auftaucht und die Daleks versuchen, das Sonnensystem zu erobern (Invasion of the Daleks). Die Menschheit betreibt intensive Raumfahrt und es gibt Erdkolonien, wie z.B. * New Paris auf der Venus (Invasion of the Daleks) * die Minenkolonie auf Uxarieus (Colony in Space) * Terra Alpha (The Happiness Patrol). Die Menschen besiedeln außerdem das New Earth System, das nach einem Planeten benannt wurde, den man New Earth nannte (The Dogs of Doom). Die Technologie des Terraforming ist sehr weit entwickelt und da es auf der Erde große Probleme gibt, nutzen Firmen das Terraforming, um neue Planeten besiedeln und ausbeuten zu können (Terrorformer).