PropertyValue
rdfs:label
  • Bejal Otner
  • Bejal Otner
  • Bejal Otner
rdfs:comment
  • Bejal Otner was a Trill scientist at the Trill Science Ministry, and the younger brother of Lenara Kahn. He accompanied Lenara and Hanor Pren to Deep Space 9 in 2372 to test techniques for creating an artificial wormhole. Bejal was extremely concerned that Lenara would reassociate with Jadzia Dax, as their former hosts had been married. He attempted to convince his sister that it was not worth being exiled from Trill society. (DS9: "Rejoined") As evidenced by the first draft script of "Rejoined", this character's name was originally "Onar Bejal". Bejal Otner was portrayed by actor Tim Ryan.
  • Bejal Otner était un scientifique Trill auprès du Ministère des sciences trill.
  • thumb|Bejal Otner (2372) Dr. Bejal Otner ist ein Wissenschaftler der Trill und der Bruder von Dr. Lenara Kahn. 2372 begleitet er seine Schwester und deren Bruder Dr. Hanor Pren nach Deep Space 9, um dort ein Experiment durchzuführen und ein künstliches Wurmloch zu erzeugen. Das Projekt gelingt nur teilweise. Zwar kann ein künstliches Wurmloch erzeugt werden, doch kommt es zu einem Unfall, als man versucht, eine Sonde durch ein weiteres Wurmloch zu schicken. Bejal Otner wurde von Tim Ryan gespielt und von Thomas-Nero Wolff synchronisiert.
dcterms:subject
Datestatus
  • 2372
ImageCap
  • Bejal Otner
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:fr.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
dbkwik:memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
Status
  • Active
Affiliation
Actor
Sibling
Species
Occupation
Gender
  • Male
abstract
  • thumb|Bejal Otner (2372) Dr. Bejal Otner ist ein Wissenschaftler der Trill und der Bruder von Dr. Lenara Kahn. 2372 begleitet er seine Schwester und deren Bruder Dr. Hanor Pren nach Deep Space 9, um dort ein Experiment durchzuführen und ein künstliches Wurmloch zu erzeugen. Das Projekt gelingt nur teilweise. Zwar kann ein künstliches Wurmloch erzeugt werden, doch kommt es zu einem Unfall, als man versucht, eine Sonde durch ein weiteres Wurmloch zu schicken. Als Bruder von Lenara Kahn ist er über die frühere Ehe von Torias Dax und Nilani Kahn informiert und entsprechend beunruhigt über die Zusammenkunft zwischen seiner Schwester und Jadzia Dax. Er befürchtet einen Tabubruch und eine Wiedervereinigung zwischen den beiden. Bestärkt wird seine Befürchtung durch eine Beobachtung von Pren, der ein gemeinsames Abendessen zwischen Jadzia und Lenara mit ansieht und Otner davon berichtet. Daraufhin spricht Bejal mit seiner Schwester und die erklärt, dass nichts zwischen ihr und Dax ist. Zwar akzeptiert er dies, glauben kann er es aber nicht. Nach dem Unfall von Lenara und der Rettung durch Jadzia, gelingt es Otner seine Schwester davon zu überzeugen, das Tabu nicht zu brechen. Selbst Jadzias Bitte an Lenara, nicht zu gehen, kann sie nicht mehr umstimmen und Kahn geht mit ihrem Bruder zurück nach Trill. (DS9: ) Bejal Otner wurde von Tim Ryan gespielt und von Thomas-Nero Wolff synchronisiert.
  • Bejal Otner was a Trill scientist at the Trill Science Ministry, and the younger brother of Lenara Kahn. He accompanied Lenara and Hanor Pren to Deep Space 9 in 2372 to test techniques for creating an artificial wormhole. Bejal was extremely concerned that Lenara would reassociate with Jadzia Dax, as their former hosts had been married. He attempted to convince his sister that it was not worth being exiled from Trill society. (DS9: "Rejoined") As evidenced by the first draft script of "Rejoined", this character's name was originally "Onar Bejal". Bejal Otner was portrayed by actor Tim Ryan.
  • Bejal Otner était un scientifique Trill auprès du Ministère des sciences trill.
is Sibling of