PropertyValue
rdfs:label
  • Hauptquartier der Sternenflotte
rdfs:comment
  • [[Datei:Hauptquartier der Sternenflotte 2150er.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den 2150ern]] [[Datei:Sternenflottenkommando 2155 - Blick vom Mars.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte aus dem 22. Jahrhundert von oben gesehen.]] [[Datei:Föderationsgebäude in San Francisco.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den Jahren 2286 und 2364]] [[Datei:Sternenflotten-Hauptquartier2372.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den 2370ern]] Das Hauptquartier der Sternenflotte befindet sich seit deren Gründung auf der Erde in Presidio, San Francisco, ganz in der Nähe der Akademie der Sternenflotte sowie weiterer wichtiger Einrichtungen der Föderation. Hier sind die wichtigsten Verwaltungseinrichtungen untergebracht, wie das Sternenflottenkommando und die Eins
  • Das Hauptquartier der Sternenflotte ( siehe auch: Sternenflottenkommando ) ist die Zentrale der Sternenflotte, die sich in San Francisco auf der Erde, in der nähe der wichtigsten Einrichtungen der Föderation befindet. Die wichtigsten Verwaltungseinrichtungen der Flotte, zum Beispiel die Einsatzplanung und die Admiralität sind im Gebäude unter gebracht. Der Komplex besteht fast nur aus Büroeinrichtungen, aber trotzdem wird er auch für viele offizielle Anlässe genutzt.
dcterms:subject
dbkwik:de.memory-alpha/property/wikiPageUsesTemplate
abstract
  • Das Hauptquartier der Sternenflotte ( siehe auch: Sternenflottenkommando ) ist die Zentrale der Sternenflotte, die sich in San Francisco auf der Erde, in der nähe der wichtigsten Einrichtungen der Föderation befindet. Die wichtigsten Verwaltungseinrichtungen der Flotte, zum Beispiel die Einsatzplanung und die Admiralität sind im Gebäude unter gebracht. Während des 22. Jahrhunderts waren die Hauptcomputer des Gebäudes Quantencomputer. Wegen der starken Abwärme der Computer mussten extra Kanäle für das Kühlwasser angelegt werden. In der Nähe der Kanäle wurden einige wichtige Datenleitungen verlegt. Während des Krieges zwischen der Erde und den Romulanern kam es deshalb zu Vorfällen, in denen von Romulanern engagierte Spione diese Leitungen versuchten anzuzapfen. Der Komplex besteht fast nur aus Büroeinrichtungen, aber trotzdem wird er auch für viele offizielle Anlässe genutzt. Bei einem Überraschungsangriff der Breen wurde die Anlage im Jahr 2375 fast vollständig zerstört. Kategorie:Sternenflotte Kategorie:Planetarische Basen und Gebäude der Sternenflotte
  • [[Datei:Hauptquartier der Sternenflotte 2150er.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den 2150ern]] [[Datei:Sternenflottenkommando 2155 - Blick vom Mars.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte aus dem 22. Jahrhundert von oben gesehen.]] [[Datei:Föderationsgebäude in San Francisco.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den Jahren 2286 und 2364]] [[Datei:Sternenflotten-Hauptquartier2372.jpg|thumb|Das Hauptquartier der Sternenflotte in den 2370ern]] Das Hauptquartier der Sternenflotte befindet sich seit deren Gründung auf der Erde in Presidio, San Francisco, ganz in der Nähe der Akademie der Sternenflotte sowie weiterer wichtiger Einrichtungen der Föderation. Hier sind die wichtigsten Verwaltungseinrichtungen untergebracht, wie das Sternenflottenkommando und die Einsatzplanung. Obwohl der Komplex hauptsächlich aus Büroeinrichtungen besteht, werden hier auch offizielle Anlässe abgehandelt. 2364 kommt Captain Jean-Luc Picard ins Hauptquartier, um einer mysteriösen Verschwörung innerhalb der obersten Ränge des Sternenflottenkommandos nachzugehen. (TNG: ) 2375 wird die Anlage durch einen Überraschungsangriff der Breen fast vollständig zerstört. (DS9: ) Ein Jahr später jedoch ist das Hauptquartier wieder vollständig aufgebaut, als Lieutenant Reginald Barclay sich dort im Büro von Admiral Owen Paris meldet, um ihm seinen Plan zu erläutern, wie man Kontakt mit der USS Voyager im Delta-Quadranten aufnehmen könnte. (VOY: )
is Institutionen of
is Ort of